Hausnotruf Vitakt

Hausnotrufsystemte sind dafür da Hilfe per Knopfdruck zu holen. Vitakt erfasst die Situation und kontaktiert Ihre Angehörige, Nachbarn oder Ihren Pflegedienst für schnellere Hilfe.

Wir sind der festen Überzeugung, dass Menschen selbstbestimmt und sicher auch in hohem Alter leben können – vor allem in den eigenen vier Wänden.

Wir, als Pflegedienst, richten dieses Gerät ein und schließen anschließend an. Wir haben 24-Stunden-Rufbereitschaft und werden von der Serviceleitstelle beim Notfall benachrichtigt. So sind wir auch vor Ort beim Patienten vertretbar.

Was ist ein Hausnotruf?

Unter Hausnotruf versteht man ein auf der Telefontechnik basierendes System, das es alleinstehenden alten oder behinderten Menschen erleichtert, bei einem Notfall unkompliziert selbstständig und direkt Hilfe anzufordern. Den Betroffenen wird dadurch ermöglicht, länger in ihrer Wohnung zu leben und dennoch die Sicherheit zu haben, notfalls nicht auf rasche Hilfe verzichten zu müssen. Auslöser des Alarms ist üblicherweise ein tragbarer Notrufsender, der wie eine Armbanduhr am Hand oder als Medaillon um den Hals getragen wird und mit einer Taste als Auslöser für den Gesprächsverbindungsaufbau versehen ist.

Zusätzlich wird die Basisstation an das Telefon angeschlossen. Somit wird der Notruf über diesen Anschluss zur Serviceleitstelle übertragen.